Lieferung und Versandkosten

Für unsere Verkäufe gelten, soweit nicht im Einzelfalle besondere schriftliche Vereinbarungen getroffen wurden, folgende Lieferbedingungen:

  • Einen Mindestbestellwert gibt es nicht.
  • Wir berechnen in Deutschland einen Frachtkostenanteil von € 14,90. Inselversand und ähnliche Sonderregelungen auf Anfrage.
    Bei Sendungen in EU-Länder ausser Deutschland berechnen wir Frachtkosten in Höhe von € 39,90.
    Frachtkosten ausserhalb der EU auf Anfrage.
  • Ab einem Auftragswert von € 1000,- liefern wir fracht- und verpackungsfrei. Jeder Auftrag bedarf einer schriftlichen Bestätigung zur Gültigkeit.
  • In der Regel wird auf Einwegpaletten per Spedition geliefert.
    Bei Kleinmengen (z.B. 1x 30cm Untersetzer) bitte anfragen.
  • Der Versand erfolgt, auch bei Frankolieferung, auf Rechnung und Gefahr des Bestellers. Beanstandungen können nur innerhalb 14 Tagen nach Empfang der Waren berücksichtigt werden.
  • Eventuelle Transportschäden lassen Sie sich bitte unmittelbar bei der Anlieferung vom Fahrer bestätigen. Eine genauere Schadensaufstellung benötigen wir dann kurzfristig um den Schaden versicherungstechnisch abwickeln zu können. Sobald der Sachverhalt geklärt ist, erfolgt die Gutschrift auf Ihr Bankkonto.
  • Vereinbarte Liefertermine, auch wenn sie von uns bestätigt werden, sind nur vorbehaltlich zu verstehen. Ein Anspruch des Bestellers auf Entschädigung bei Überschreitung der Lieferzeit besteht nicht.